Um was es geht – Erzählung für große Kinder


„Eine Erzählung für große Kinder“ hat Thomas Bachmann seine Geschichte genannt, die irgendwie in einer Zeit spielt, die eben noch vertraut war. Es wird noch in D-Mark bezahlt, Lücken zwischen ergrauten Häusern prägen das Bild. Der Handel mit Buntmetallen ist gerade so richtig in Schwung gekommen. Und das Entsorgen von Denkmälern war gerade groß in Mode…“ (Ralf Julke)

Vollständige Rezension (09/2015, Anmeldung erforderlich)

Weitere Rezension (10/2015, bei amazon.de)

 

Thomas Bachmann: Um was es geht. Eine Erzählung für große Kinder,
Lychatz Verlag, ISBN 978-3-942929-97-4