recordings – guests

Ein Musikzimmer mit etwas Aufnahmetechnik bietet Möglichkeiten, zum Beispiel die, sich selbst zuzuhören. Oder auch die, intensiv und genau an Projekten für die Bühne zu arbeiten. Und letztlich auch die, brauchbare Aufnahmen herzustellen. Nun, und mit der Zeit finden sich Gäste ein und man selbst wird zu einer Art „Produzent“. Es geht also um Arrangements, Struktur, Instrumentierung und natürlich auch um Text und Interpretation. An dieser Stelle sollen nun nach und nach Ergebnisse hergezeigt werden. Die Rechte an Musik und Text liegen bei den jeweiligen Autoren. Die „Veröffentlichung“ hier ist nicht für kommerzielle Zwecke gedacht.

Anja Sokolowski – Prinz