Thomas Bachmann

Autor

Thomas Bachmann

Last update: 02.12.2016




Europa 2016
(in Trauer um eine zu Schanden gerittene Idee)

eine seltsame Leere liegt
in allem, was sie reden und tun
als sei ihrer Maschine längst
jeglicher Hebel gebrochen

dabei sind sie kenntlich
diese Fürsten und Narren
wie sie sich vor sich selbst
aufblasen, nicht sicher wohin

zu krümmen der Buckel
in Zukunft – wohin noch zu
hängen die lausigen Fahnen,
was für ein herzloses

Krämergeschlecht, wie konnten
die Völker diesem Geschwür
samt giftigen Schreiberkolonnen
nur so viel Feld überlassen




























Vita

Bücher

Presse

Aktuelles

Fotos

Kontakt

Links

Archiv

Home


Sie sind Besucher 135235